Thu, July 09, 2020

Plattenfroster TV - Folge 5

Herzlich willkommen zu unserem neuen Format Plattenfroster TV produziert von der Stubnitz Media Crew, präsentiert von klub forward. Eine zweiwöchentliche, moderierte Live-Sendung mit Musiker*innen, Künstler*innen, Kulturschaffenden und Gesprächsgästen. Dazu gibt es schiffbauliche Einblicke ins Industriedenkmal, abgerundet wird das Ganze mit Records aus dem seit den 1990er Jahren geführten Medienarchiv.

Die Gäste für die fünfte Ausgabe, am Donnerstag, 16.07.2020, 20:15 Uhr: CORECASS und DERYA YILDIRIM - live. Das offene Kollektiv GEHEIMAGENTUR gibt Rück- und Ausblicke ihrer praktischen “art of being many“.

»Corecass is a solo music project by Hamburg based multi-instrumentalist Elinor Lüdde. Since 2014 CORECASS merges different instruments such as harp, accordion, electrical guitar and her voice combined with field recordings, foleys and digital or synthesized instruments to produce a peculiar signature. Thereby her open and challenging approach casts a new light on tradition-steeped sounds whilst using a wide range of various kinds of elements. The result is an unpredictable and cinematic style of music – an elegiacally dark and atmospheric conglomerate made of cliché busting experiments between electronic and nonelectronic sounds and sources.«

»Die Hamburgerin Derya Yıldırım ist seit einigen Jahren die Speerspitze des türkischeneuropäischen Crossover. Die Sängerin und Multi-Instrumentalistin erlernte von Kindesbeinen an Klavier, Gitarre, Ud, Saxofon und Bağlama. Von 2013 bis 2016 studierte sie an der Hamburger Musikhochschule und setzte ihr Studium im Fach Bağlama bei Taner Akyol an der Universität der Künste in Berlin fort. Yıldırım arrangiert die reiche traditionelle türkische Poesie immer wieder neu und führt sie in die Zukunft, ohne dabei das Bewusstsein für die Vergangenheit zu verlieren. Yıldırım widmet sich für ihr Solo-Set noch stärker dem anatolischen Folk. Mit der türkischen Laute Bağlama und ihrer vielschichtig resonierenden Stimme zieht sie die Zuhörer in die Welt der melancholischen Klänge. Sie agiert in verschiedensten Konstellationen und Projekten wie zum Beispiel der international besetzten türkisch-psychedelischen Volksmusik Band: Derya Yıldırım & Grup Şimşek. Sie veröffentlichten zwei Jahre nach dem Erfolg der Ep „Nem Kaldı“ nun ihr erstes Debüt-Album „Kar Yağlar“ (Es schneit). Die Symbiose aus anatolischer Volksmusik, modernen Grooves und Andeutungen von Psychedelia, Jazz und Funk wurde bereits als „neue deutsch-anatolische Psycho-Pop-Sensation“ gefeiert (Junge Welt).«

Die Wunder-Annahmestelle, die Alibi-Agentur, das Casino of Tricks, die Versammlung der echten und anderen Piraten, die Schwarzbank, das Wettbüro, das alternative Kreuzfahrtterminal, Hamburg Port Hydrarchy – die geheimagentur produziert Einrichtungen und Situationen, die wie Fiktionen erscheinen und dann doch die Realitätsprüfung bestehen. Die Performances der geheimagentur lassen eine andere Realität im Kleinen entstehen, öffnen Fluchtwege aus den Ökonomien der Verknappung und forschen mithilfe des Unwahrscheinlichkeitsdrives. Die geheimagentur arbeitet anonym. Sie ist ein freies Label, ein offenes Kollektiv und der Versuch einer praktischen “art of being many“. Wer an zwei Projekten der geheimagentur teilnimmt, hat das Recht, als geheimagentur eigene Vorhaben zu realisieren. Eine neue geheimagentur, eine weitere Zelle entsteht. Die geheimagentur – das sind zwei, drei, viele.

---------------------------------------

Jede Spende auf dem Konto geht voll und steuerfrei an uns, da wir ein gemeinnütziger Verein sind. Für steuerlich absetzbare Spendenbescheinigungen meldet euch unter stubnitz@stubnitz.com, yeah!

Motorschiff Stubnitz e.V.
Rostocker Volks- und Raiffeisenbank
IBAN: DE28 1309 0000 0001 0046 54

Ihr könnt uns auch supporten, indem ihr Tickets kauft, die dann, eines Tages als eure Eintrittskarte für ein Konzert eurer Wahl an Bord gilt. Das besondere dabei: Ihr bekommt Hard-Tickets im Stubnitz-Design per Post zugesendet: : https://www.tixforgigs.com/de-DE/Event/34805

Support-Ticket für 15€:
Einmal freier Eintritt für ein Konzert eurer Wahl.
Silber-Support-Ticket für 25€:
Einmal freier Eintritt für ein Konzert eurer Wahl und Überraschung an Bord.
Gold-Support-Ticket für 50€:
Einmal freier Eintritt für ein Konzert eurer Wahl und Überraschung DELUXE an Bord.

---------------------------------------

Von April bis Ende Ende lief das Format Jeden Tag ein bisschen Live: Stubnitz Media Crew Corona Edition, schaut da gerne auch im Nachhinein vorbei und lasst euch mit kuratiertem Input aus dem Medien Archiv massieren. Außerdem gibt es auch unsere Radioshow ‚Stubnitz Plattenfroster’, mit Audio-Live Recordings aus dem Archiv auf Lohro 90,2 und unter: https://www.mixcloud.com/StubnitzPlattenfroster

New Clips

Sat, March 02, 2013

Join Forces

Join Forces: MS Stubnitz and HMS LancasterJoin Forces: MS Stubnitz and HMS LancasterOn March 2nd 2013 a new visitor is showing up in the neighbourhood. The Royal Navy's HMS Lancaster (F229),

Mon, February 18, 2013

On the inside

The Factory: bar and loungeThe Factory: bar and lounge Cargo Hold 1: exhibition, theatre, seminars, workshopsCargo Hold 1: exhibition, theatre, seminars, workshops Cargo Hold 4: main stage, live music, fashion eventsCargo Hold 4: main stage, live music, fashion events

Wed, December 12, 2012

Review: Naughty Nauticals (2012-12-08)

Naughty Nauticals: Push The Boat OutNaughty Nauticals: Push The Boat OutNaughty Nauticals: Country Dirt liveNaughty Nauticals: Country Dirt liveNaughty Nauticals: Bodypainting by Victoria GugenheimNaughty Nauticals: Bodypainting by Victoria Gugenheim

Partners

IPHHIPHH